Werner Prüher beschreibt Strategien, wie man neue Blogs zum Abonnieren auswählt (oder eben nicht).

Warum ist dieser Post gut?

Der Beitrag hat einen aussagekräftigen Titel, der das Thema klar anspricht.

Der Beitrag nimmt Bezug auf eine Sammlung von Strategien, die ein weiterer Autor zusammen gestellt und bewertet hat. Damit erhalte ich als Leser schon einen Überblickt. Anschließend ergänzt der Autor seine eigene Herangehensweise und gibt damit Anregungen für den Leser, wie man diese Aufgabe angehen könnte.

Der typische Leser dieses Blogs wird ebenfalls mehrere Blogs lesen. Werner Prüher kann daher davon ausgehen, dass die Informationen für den Leser relevant sind.

Schließlich hat Prüher noch eine Symbolgrafik eingebaut – das ist nicht nötig, lockert das Ganze aber auf.

Advertisements